Mi. Feb 21st, 2024

Pepe ist ein unverbrauchter Andalusier, der, seit er 2 1/2 Jahre alt war, immer in gleicher Hand war. Sein Besitzer war ein (jetzt) älterer Herr, der es liebte, mit Pepe stundenlang im Gelände unterwegs zu sein. Das aber eigentlich nur am Wochenende, den Rest der Zeit war Pepe auf der Weide und Koppel mit einem alten Pony.

Wir können uns Pepe am Besten für eine Offenstallhaltung und für jemanden vorstellen, der gerne ausreitet. Natürlich ist es auch möglich, mit Pepe auf dem Reitplatz zu reiten, aber wohler fühlt er sich natürlich im Gelände. Dort ist er ein 100 %iges Verlaßpferd. Man kann ihn relaxt am langen Züge reiten, ohne damit zu rechnen, er könnte scheuen oder durchgehen. Pepe ist es gewöhnt, alleine rauszugehen, aber auch in Pferdegesellschaft läuft er zuverlässig und wird weder heiß, noch pullt er, weil er vorne gehen möchte.

Pepe ist in sehr gutem gesundheitlichen Zustand. Er ist ein unkompliziertes Pferd und ein sehr guter Fresser. Die Zähne sind frisch gemacht, obwohl er eigentlich nur wenig Kanten hatte.
Dieser hübsche Fuchs sucht nun ein neues zu Hause und wir sind uns sicher, dass man an ihm noch sehr lange Freude hat, da er ein robuster, starker, gesunder Bursche ist.

 

STECKBRIEF:

Name: PEPE
Geschlecht: Wallach
Rasse: Andalusier
Farbe: Fuchs
Alter: 2008 Eignung: Freizeitpferd – Ausreiten
Größe: 1,56 Stockmass Standort: 27367 Bötersen
Preis:
VERKAUFT Kontakt: Ihre Anfrage

 

FOTOS:

VIDEOS:

 

 

 

 

 

 

 


 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English Español